Business Inspiration

Bist du ein Unternehmer?

Bist du ein Unternehmer?

Wer geboren wurde, ein Unternehmer zu sein, wird herausfinden, dass es für ihn nichts Leichteres gibt, als eben dies zu sein. Finde es jetzt heraus!

20 AUSSAGEN, DIE BEWEISEN, DASS DU EIN UNTERNEHMER BIST – EIN PERSÖNLICHKEITSTEST”

Mit wie vielen dieser Aussagen stimmst du überein?

  1. Du fährst an einem leeren Ladenlokal vorbei auf dem steht “zu vermieten” und gleich geht dein inneres Brainstorming los.
  2. Du stehst am Tresen an der neu eröffneten Smoothie bar und hast nach kurzem beobachten die drei wichtigsten Verbesserungsvorschläge für den Geschäftsführer parat.
  3. Deine Oma und ihre Freundinnen jammern über die mangelnde Beweglichkeit ihrer Rollatoren und du bist sofort motiviert, eine neue Firma zu gründen.
  4. Du liegst gemütlich am Strand in der Sonne und hast nichts besseres zu tun, als zum Spaß durchzurechnen, ob sich eine Ferienanlage an der Amalfiküste rentieren würde und in wie vielen Jahren sich die Investition amortisiert hätte.
  5. Wo andere Probleme sehen, hättest du gleich jeweils 3 Lösungen parat, ohne etwas dafür zu tun.
  6. Wenn ein Bekannter dir erzählt, wie unglücklich er in seinem Job ist, springt sofort etwas in dir an. Zwei Dinge könnten in Dir ablaufen: A) Du scannst innerhalb Millisekunden deine Unternehmen oder Unternehmensideen nach übereinstimmenden Kriterien durch um ihn gegebenenfalls zu retten indem du einen Job für ihn kreierst oder B) Du stellst ihm 2-3 entscheidende Fragen ( dieses Thema schreit nach einem Blogbeitrag 😉 und innerhalb kürzester Zeit habt ihr herausgefunden, wie er sich selbst einen Job kreieren könnte, der ihn glücklich macht.
  7. Bei Erfolgsstories und neu gegründeten Unternehmen von denen du hörst, bei neu eröffneten Geschäften und beim Durchlesen der Profile auf Kickstarter schießt dir das Adrenalin ins Blut.
  8. Du gründest imaginäre Unternehmen.
  9. Dich langweilen Kleindenker und veraltete Strukturen, stupide Arbeiten und festgefahrene Abläufe.
  10. Du liebst Neues. Bei Herausforderungen fährst du zur Hochform auf. Je größer das Ziel, desto mehr beflügelt es dich.
  11. Du bist ein Idealist mit Hang zur praktischen Umsetzung, Reden und Philosophieren ohne Resultat ist für dich vergeudete Zeit.
  12. Der Erfolg anderer bewirkt in dir neuen Drive für deine Sache statt nur einfacher Bewunderung.
  13. Du bist nicht unbedingt ein Fachspezialist, deine Talente sind breit gefächert.
  14. Du reisst gerne alles an dich. Wenn du nicht “in charge” bist, macht es dir nur halb soviel Spaß.
  15. Du fügst dich nicht gerne in vorhandene Strukturen und gegebene Konditionen ein, stattdessen gibst du lieber selbst die Richtung vor.
  16. Du lässt lieber andere für dich arbeiten, anstatt selbst für jemand anderen zu arbeiten. Dabei macht es dich stolz, Leuten Gehälter zu bezahlen, die damit ihre Familien ernähren können.
  17. Wenn du an eine Sache glaubst, scheust du dich nicht vor der Arbeit. Leidenschaft ist für dich keine Frage, sie ist dein Begleiter bei allem, was du tust.
  18. Du bringst eine ordentliche Portion Optimismus, Selbstvertrauen, Glauben an dich selbst und an deine Ideen mit- andere würden dich sogar als Überflieger bezeichnen. Wenn man dich trifft, ist man danach inspiriert, voller neuer Ideen und voller Tatendrang, diese auch anzupacken.
  19. Du bist stur, hast ein gesundes Durchhaltevermögen und lässt dich durch die Meinung anderer nicht wirklich durcheinanderbringen.
  20. Du siehst nicht ein, warum du dein Leben lang nur ein einziges begrenztes, durch jemand anderen festgelegtes Gehalt haben solltest. Du siehst dich lieber in der Position “reicher Investor” mit gehobenem Lebensstil, der die Möglichkeiten hat, in jede Idee zu investieren, die ihm gefällt. Die Position als Abhängiger von jemandem einen Gehalt zu empfangen würdest du am liebsten verlassen.

Wenn du mit mindestens 10 der oben genannten Statements übereinstimmen kannst, ist es amtlich: du bist zum Unternehmertum geboren und darfst anfangen, daran und an dich  zu glauben 😉 .

Du wirst auf Dauer nicht in einem “normalen Job” glücklich bleiben, also wundere dich nicht über deine Unzufriedenheit, sondern fang an, zu träumen und vertrau darauf, dass wenn du für eine Sache geboren bist, du womöglich in genau dieser Sache am glücklichsten und erfolgreichsten sein wirst. Wir von M.AM sind bereit, die ersten Schritte mit dir in diese Richtung zu gehen- so lange, wie du uns brauchst.

Solltest du mit diesen Statements nichts anfangen können, bedeutet das nicht, dass du nicht ein erfolgreiches Unternehmen führen könntest, wenn du wolltest. Deine Prioritäten im Leben liegen allerdings wo anders. Ein Job ist für dich lediglich dazu da, dir das Leben zu finanzieren, das dir gefällt. Du kannst in diesem Job aufgehen und auch Verantwortung übernehmen, geniesst aber auch die Sicherheit, die es mit sich bringt, nicht selbst der Boss zu sein. Du liebst es, mit und für Menschen zu arbeiten, die eine Passion haben, doch wenn es nicht so ist, kannst du es ebensogut ausblenden, denn nach Feierabend fängt für dich dein Tag erst richtig an.

Wichtig in allem ist: “Do more of what makes you happy!”

Deine M.AM Agency.